Oldtimertreffen

E I N L A D U N G

zum Oldtimer Treffen mit Sternfahrt

anlässlich des 134. Landesfeuerwehrtages

vom 22. bis 23. Juni 2018 in der Bierstadt Murau

 

Vorläufiges Programm:

(Änderungen jederzeit möglich, das genaue Programm ist ab Frühjahr 2018 auf der Homepage www.landesfeuerwehrtag2018.at abrufbar!)

Programm zum Download

Anmeldeformular zum Download

 

FREITAG 22. JUNI 2018:

ab 12:00 Uhr – 17:00 Uhr:

Anmeldung – Eintreffen der Teilnehmer des Oldtimertreffens

am Festgelände Logistikzentrum Murau,

14:00 Uhr:   

Eröffnung der 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe

der Steiermark in Bronze und Silber am Sportplatz in Murau

ab 14:00 Uhr:

Beginn der musikalischen Unterhaltung am Festgelände

ab 16:00 Uhr:

Präsentation der bereits anwesenden Teilnehmer

beim Oldtimertreffen in der Altstadt von Murau

17:00 –  18:00 Uhr:

Konzert Spielmannszug „Schieder Schwalenberg“

aus Deutschland am Rafaffaltplatz in Murau

bis 17:30 – 18:00 Uhr:

Eintreffen der Gäste (nationale und internationale Teilnehmer des Oldtimertreffens) und Vereine von Murau am Raffaltplatz vor dem Rathaus Murau

18:00 – 18:30 Uhr:

Bürgermeisterempfang im Rathaus Murau

18:30 – 20:00 Uhr:

gemeinsamer Marsch durch die Murauer Innenstadt zum Festgelände am Bahnhofviertel (Logistikzentrum der Brauerei Murau)

ab 20:00 Uhr:

Warm up – Disco mit „Blackout“ am Festgelände

20:00 Uhr:

Bieranstich durch Bgm. Thomas Kalcher

und Kreisbrandmeister Karl-Heinz Brakemeier

20:30 – 22:00 Uhr & 0:00 – ca. 3:00 Uhr

„Cäpt´n Klug und seine ZwergSteirer“

22:00 – 24:00 Uhr:

musikalisches Highlight – Konzert der „Edlseer“


SAMSTAG 23. JUNI 2018:

ab 8:00 – 8:45 Uhr

Anmeldung der Samstagteilnehmer

8:45 Uhr:

Fahrerbesprechung für Teilnehmer bei Oldtimer

Sternfahrt in der Festhalle (Logistikzentrum Murau)

Ganzer Tag:

  • Jahrmarkt mit großer Ausstellung zum Thema „Feuerwehr“
  • Großer Vergnügungspark für Groß und Klein beim Festgelände

ab 07:00 Uhr:

Beginn musikalischer Unterhaltung am Festgelände

ab 08:00 Uhr:

Weiterführung der 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe der Steiermark

in Bronze und Silber am Sportplatz in Murau

ab 09:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr

Sternfahrt der Oldtimer durch die Holzwelt Murau

ab 14:30 Uhr:

Parallelbewerb der besten steirischen Teilnehmer in den verschiedenen Kategorien bei den 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe der Steiermark FLA in Bronze und Silber am Sportplatz Murau

ab 16:00 Uhr:

Aufstellung und Abmarsch zur Schlusskundgebung

und Defilierung in der Murauer Innenstadt

17:00 Uhr:

Plakettenübergabe und Prämierung Oldtimer Treffen im Zuge der Schlusskundgebung vom LFT in der Murauer Innenstadt

ab 18:00 Uhr:

Disco mit „Blackout“ am Festgelände

18:00 – 19:00 Uhr:

Konzert Musikverein Predlitz

19:00 – 20:00 Uhr:

Konzert Musikverein Schöder

21:00 – 23:30 Uhr:

musikalisches Highlight an diesem Tag – Konzert Nockalm Quintett

für die Teilnehmer beim Oldtimertreffen bieten wir zum absoluten Sonderpreis von 20,- € pro Karte (Normalpreis: 35 € pro Karte) an.

 

Werte Oldtimerfreunde und Feuerwehrkameraden!

Die Stadtfeuerwehr Murau hat beim Landesfeuerwehrtag 2016 den Zuspruch erhalten, von 22. – 23.06.2018 den 134. Landesfeuerwehrtag und den 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerb der Steiermark in Murau austragen zu dürfen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden mehrere tausend Feuerwehrmitglieder aus der Steiermark sowie den umliegenden Bundesländern in der Bierstadt Murau erwartet. Einige Feuerwehrkameraden unserer Partnerfeuerwehren aus Deutschland und dem Burgenland haben ebenfalls bereits ihr Kommen zugesagt.

Die Stadtfeuerwehr Murau ist bestrebt, den Anwesenden sowie der Bevölkerung von Murau ein umfassendes Rahmenprogramm mit Ausstellung, Vergnügungspark etc. zu bieten.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, im Zuge dieser größten steirischen Feuerwehrveranstaltung ein Oldtimertreffen für Feuerwehrold- und Youngtimer bis (Baujahr1990) zu veranstalten.

Als Höhepunkt dieses Treffens bieten wir eine Attraktive Sternfahrt durch die Holzwelt Murau. Lassen Sie sich überraschen!

Als Besonderheit werden die besten FLA Gruppen die mit einem Oldtimer teilnehmen besonders prämiert.

Wie in der vorläufigen Programmübersicht angeführt wird parallel dazu der 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2018 in Bronze und Silber der steiermärkischen Feuerwehren am Sportplatz von Murau abgehalten. Als Höhepunkt der Leistungsbewerbe gilt jährlich der Parallelbewerb der besten steirischen FLA-Teilnehmer in der jeweiligen Kategorie.

Die Stadtfeuerwehr Murau hat für das gesamte Wochenende ein reichhaltiges musikalisches Programm mit einigen Volksmusikgruppen der Extraklasse auf die Beine gestellt.

Musikalische Höhe Punkte:

  • Freitag – 22.06.2018: Auftritt der „Edlseer“
  • Samstag – 23.06.2018: ein Konzert vom Nockalm Quintett

Speziell für die Teilnehmer des Oldtimertreffens besteht die Möglichkeit, Karten für dieses Konzert am Samstagabend zum Sonderpreis von 20,- € (Normalpreis 35€) zu erwerben!

Wenn Sie eine Eintrittskarte f. d. Nockalm Konzert am 23.06.2018 um € 20,- erhalten möchten, bitten wir Sie, aus organisatorischen Gründen, dies beim Anmeldeformular entsprechend anzuführen und den Betrag von 20,- € pro Karte mit dem Startgeld an die angeführte Bankverbindung zu überweisen.

Für Unterhaltung, Speis und Trank ist bestens gesorgt, ein entsprechender Parkplatz mit Überwachung für die Oldies wird zur Verfügung gestellt und ein Shuttleservice zu den Quartieren eingerichtet.

 

Startgeld für Oldtimer

Im Startgeld von 25,- € enthalten:

  • Pro Fahrzeug eine Erinnerungsplakette
  • Pro Fahrzeuginsasse jeweils ein Festabzeichen*

*das Festabzeichen gilt als Eintritt auf das Festgelände am gesamten Wochenende.

 

Nur beim Konzert vom Nockalm Quintett1 am Samstag 23.06. hat das Festabzeichen keine Gültigkeit. 

 

1 speziell für die Teilnehmer beim Oldtimertreffen besteht hier die Möglichkeit, Karten für das angeführte Konzert zum absoluten Sonderpreis von 20,- € je Karte (NP: 35 €) zu erwerben!

Sollten Sie von diesem Angebot Gebrauch machen wollen, bitte dies am Anmeldeformular entsprechend vermerken und bei der Bezahlung des Startgeldes den Betrag von 20€ pro benötigter Karte mitüberweisen!

 

Bankverbindungen:

Steiermärkische Bank – Fil. Murau  – IBAN: AT23 2081 5166 0000 1990 – BIC: STSPAT2GXXX

Raiffeisenbank Murau – IBAN: AT44 3823 8000 0001 1460 – BIC: RZSTAT2G238

 

Fahrzeugprämierung:

Folgende Kategorien werden prämiert:

  • älteste Fahrzeug
  • weiteste Anreise
  • größte Gruppe
  • Oldtimer mit Wettkampfgruppen

 

MURAU wo liegt das?

Murau ist die Bezirkshauptstadt des Bezirkes Murau (Obersteiermark) im Bundesland Steiermark in Österreich mit 3633 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2017).

Mit 1. Jänner 2015 wurden im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark die vormals eigenständigen Gemeinden Laßnitz bei Murau, Stolzalpe und Triebendorf eingemeindet.

In der Nähe (ca. 7 km) entfernt haben wir mit dem Kreischberg ein bekanntes Schi- und Tourismusgebiet. Die Bezirkshauptstadt Murau ist mit einigen architektonischen Bauwerken auch Teil der steirischen Holzstrasse und natürlich Mitglied der Holzregion Murau.

Wir sind etwa 1,5 Autostunden von Salzburg, 1 Stunde von Klagenfurt, 2 Autostunden von Graz entfernt und über die Autobahnen A10 und die S36 aus Richtung Graz gut erreichbar. Eine Anreise über die A2 im Süden ist über Bad St Leonhard empfehlenswert.

Auf Euer Kommen freuen sich die Kameraden der Stadtfeuerwehr Murau und der Oldtimerlöschzug Predlitz unter Santner Bernie.

 

Für nähere Informationen sind Ihnen folgende Adressen behilflich:

  • Bierstadt Murau

www.murau.gv.at

  • Tourismusverband Murau/Kreischberg

www.murau-kreischberg.at/de/sommer/

  • als Hilfestellung für die Anreise empfehlen wir Ihnen:

www.google.at/maps/dir//Murau,+8850

 

Weitere INFOS (zu Programm, Quartier, Anmeldung, etc.) finden Sie ab Dezember 2017 unter:

www.stadtfeuerwehrmurau.at oder www.landesfeuerwehrtag2018.at

 

Anfragen senden Sie bitte an:

Bernhard Santner                                           HLM Thomas Tanner
Email         Bernhard.santner@aon.at          Email:       murau@landesfeuerwehrtag2018.at
Tel..:           0043 (0) 664/4685824                 Tel..:          0043/664 5350793

 

Einladung & Programm zum Download

Anmeldeformular zum Download